Frauenheilkunde

Wir beraten Sie gerne zu verschiedenen Themen:

Impfungen
Kontrolle Ihres Impfausweises, Beratung und Durchführung erforderlicher Grundimmunisierungen oder Auffrischimpfungen, neue Impfempfehlungen gemäß der STIKO (Ständige Impfkommission), HPV-Impfung (Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs), Impfschutz vor einer geplanten Schwangerschaft

Zyklusstörungen

Hormone
Wir bieten Ihnen einen Test zur Überprüfung Ihrer momentanen Hormonsituation (FSH, E2=Östrogen) an.
Mithilfe eines „FertiCheck“ können Sie Ihre individuelle „Fruchtbarkeitsreserve“ testen, sei es, dass Sie eine Schwangerschaft planen möchten oder überlegen, ob Sie noch verhüten müssen.
Beide Untersuchungen werden nicht von der Krankenkasse bezahlt und sind Eigenleistungen.F

Wechseljahrsbeschwerden
Wir beraten Sie zur individuell abgestimmten Behandlung von Wechseljahresbeschwerden mit pflanzlichen oder hormonellen Präparaten sowie zu anderen Möglichkeiten der Einflussnahme auf Ihre Beschwerden.

Kinderwunsch
Weitere Informationen zu diesem Thema befinden sich auf der Seite „Kinderwunsch„.

Verhütung
Unterschiedliche Lebenssituationen, Alter, Vorerkrankungen, Familienplanung etc. erfordern eine individuelle Beratung zu den verschiedenen Möglichkeiten der Empfängnisverhütung. Im Gespräch mit Ihnen können wir für Sie die beste Form der Verhütung herausfinden. Weitere Informationen zu diesem Thema befinden sich auf der Seite „Verhütung„.

Kinder-und Jugendgynäkologie
Wir bieten Beratung und ggf. Untersuchung bei kinder- und jugendgynäkologischen Fragestellungen, wie z.B. verfrühtes Einsetzen oder Ausbleiben der Pubertätsentwicklung (Brust- und Schamhaarwachstum, erste Regelblutung) an.
Weitere Informationen zu diesem Thema befinden sich auf der Seite „Teenager„.