Dr. med. Mike Schultz

Dr. med. Mike Schultz

verheiratet, eine Tochter und ein Sohn

  • 1995 – 2000 Studium der Sportwissenschaften, Georg-August-Universität Göttingen
  • 1998 – 2005 Studium der Humanmedizin, Georg-August-Universität Göttingen

Ausbildung zum Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

  • 2006 Assistenzarzt in Weiterbildung in der Frauenklinik des Spitals Region Oberaargau (SRO) Langenthal, Schweiz
  • 2007 Assistenzarzt in Weiterbildung in der Frauenklinik der Universitätsmedizin Göttingen
  • 2008 – 2011 Assistenzarzt in Weiterbildung in der Frauenklinik des St. Bernward Krankenhauses Hildesheim
  • 2010 Schwerpunkttätigkeit Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
  • 2011 Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 2011 – 2013 Oberarzt in der Frauenklinik des Kath. Marienkrankenhauses Hamburg, Abt. Geburtshilfe, Perinatalmedizin und Pränataldiagnostik
  • 2013 – 2015 Angestellter Facharzt in der Praxisklinik Winterhude, Hamburg
  • 2015 Vertretungstätigkeit Pränatalzentrum Hamburg
  • Januar 2016 Niederlassung als Frauenarzt, Eintritt in die Gemeinschaftspraxis Schröderstraße in Lüneburg

Mitgliedschaft:

  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • The Fetal Medicine Foundation London (FMF London)
  • International Society of Ultrasound in Obstetrics and Gynecology (ISUOG)
  • Qualitätszirkel niedergelassener Frauenärzte Lüneburg
  • Onkologischer Arbeitskreis der KV Lüneburg
  • Kooperation mit der onkologischen Nachsorgeleitstelle Göttingen

zertifiziert für:

  • Geburtshilfliche Ultraschalldiagnostik DEGUM-Stufe II
  • First-Trimester-Screening (NT) nach den Richtlinien der FMF-London
  • Fetale Echokardiographie
  • Duplexsonographie des feto-maternalen Gefäßsystems
  • Mammasonographie
  • DMP-Arzt (Disease Management Programm)
  • Akupunktur-Grundausbildung Geburtshilfe & TCM
  • Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung gem. §7 Abs.3 Gendiagnostikgesetz
zurück