Dr. med. Rita Wieg

Dr. med. Rita Wieg

verheiratet, zwei Töchter

  • 1977-1983 Medizinstudium an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und an der Georg-August-Universität Göttingen
  • 1986 Promotion an der Georg-August-Universität Göttingen

Ausbildung zur Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe:

  • 1983-1987 Assistenzärztin in der Frauenklinik St. Bernward Krankenhaus Hildesheim, Schwerpunkt Geburtshilfe, operative Therapien
  • 1987-1989 Assistenzärztin in der geburtshilflichen / gynäkologischen Abteilung im Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach, Schwerpunkt Brustoperationen und gynäkologische Operationen
  • 1988 Facharztprüfung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Ärztekammer Düsseldorf
  • 1989-1990 Oberärztin im Friederikenstift Hannover
  • 1991-1992 Weiterbildung und Ermächtigung zur Teilradiologie, Mammographie und Mamma-Sonographie mit Prüfung in der Ärztekammer Hannover
  • Juli 1994 Niederlassung als Frauenärztin, Eintritt in die Gemeinschaftspraxis Schröderstraße in Lüneburg

Mitgliedschaft:

  • Berufsverband der Frauenärzte e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Onkologischer Arbeitskreis der KV Lüneburg
  • Qualitätszirkel niedergelassener Frauenärzte Lüneburg
  • Kooperation mit der onkologischen Nachsorgeleitstelle Göttingen

zertifiziert für:

  • First-Trimester-Screening (NT) nach den Richtlinien der FMF-Deutschland
  • Mammasonographie Degum I
  • Dopplersonographie
  • DMP-Ärztin (Disease Management Programm)
  • Schwangerschaftskonfliktberatung zum § 219
  • Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung gem. §7 Abs.3 Gendiagnostikgesetz
zurück
-->